Abbruch EP

by Braunkohlebagger

/
  • Streaming + Download

    Includes unlimited streaming via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.
    Purchasable with gift card

      €5 EUR  or more

     

  • Digipack
    Compact Disc (CD) + Digital Album

    Limited to 100 copies

    Includes unlimited streaming of Abbruch EP via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.

    Sold Out

1.
Endlos / Endlosschleife eurer Fehler / Die Lage ist erkennbar schwierig / Jeder hier ist viel zu gierig / Vom ganzen Schlingen knackt der Kiefer / Halt die Luft an, wir sinken tiefer / Das ist zu viel / Nimm das Schicksal in deine Hände / Was ist das Ziel / Schlag deinen Kopf gegen alle Wände / Was über allem steht / Endlosschleife eurer Fehler / Ist gar nicht so konkret / Endlosschleife eurer Fehler / Ich mach' keinen Frieden mit euch.
2.
Ihr habt nichts dafür getan / Wurdet nur hinein geboren / Habt keine andere Wahl / Habt von Anfang an verloren / Jeden Tag / Denkt ihr drüber nach doch ihr könnt es nicht ändern / Bis ins Grab / Denkt ihr drüber nach doch ihr wollt euch nicht ändern / Ihr seid wütend / Doch worauf eigentlich / Ihr wollt motzen / Dieses Leben passt euch nicht / Eure eigene Kolonie / Alle anderen müssen weg / Stumm mit der Masse mit / Alles andere hat keinen Zweck / Jeden Tag / Denkt ihr drüber nach doch ihr könnt es nicht ändern / Bis ins Grab / Denkt ihr drüber nach doch ihr wollt euch nicht ändern / Ihr seid wütend / Doch worauf eigentlich / Ihr wollt motzen / Dieses Leben passt euch nicht / Eigentlich herrscht Überfluss / Doch kämpfen bis zum Überdruss / Ist das, was euch am Leben hält / Ihr lebt halt in einer anderen Welt / Doch wovor habt ihr eigentlich / So Angst, dass es euch gleich zerfrisst / Wenn ihr es seht / Man weiß es nicht / Ihr spinnt, seid blöd und widerlich / Ihr wollt Brot für die Welt / Für euch geht's um die Wurst / Angst vor'm Zusammenbruch, der Hungersnot / Und deshalb müsst ihr fressen bis zum Tod.
3.
Herz 02:55
Glaubst du ist das für immer / Glaubst du ist das hier gut / Wird's denn nicht nur noch schlimmer / Sag verlässt uns der Mut / Findest du das nicht schrecklich / Was ein jeder hier tut / Mein Herz / schlägt schneller und schneller / Mein Herz / Schlägt wieder und wieder / Mein Herz / Schlägt mich immer nieder / Glaubst du kennst du die Lösung / Oder nur das Problem / Ist das für dich die Erlösung / Und muss einer jetzt gehen / Oder können wir bleiben / Bis wir beide verstehen / Mein Herz / schlägt schneller und schneller / Mein Herz / Schlägt wieder und wieder / Mein Herz / Schlägt mich immer nieder / Wenn das alles ist / Dann bin ich froh so, wie du bist.
4.
Wochenende 03:46
Bin ein ganz normaler Typ / Darum hat mich meine Frau nicht lieb / Kann nicht kochen / Bin schlecht im Bett / Und um den Bauch rum ein bisschen fett / Und mein Konto ist blitzeblank / Geh ich halt zur Deutschen Bank / Die werden / Mir doch sicher 'nen Kredit gewähren / Ach was soll's / Ist doch viel zu schwer / Wozu die Mühe machen / Geht doch leichter mit ein, zwei Sachen / Ich hab die Knarre doch Zuhaus' / Raub ich die scheiß Bank halt aus / Und die Medien werden mich lieben / Ich tu das für uns / Und die Bullen werden mich lieben / Streng genommen, ist das Kunst / Und die Menschen werden mich lieben / Denn sie lieben schöne Enden / Und meine Frau wird mich wieder lieben / Wer wird das gegen mich verwenden / Na, das hat ja gut geklappt / Jetzt sitz ich in Einzelhaft / Nix zu fressen hier / Nicht mal Brot / Und drei Menschen sind wegen mir tot / Und die Medien sollten mich lieben / Ich tat das für uns / Und die Bullen sollten mich lieben / Streng genommen, war das Kunst / Und die Menschen sollten mich lieben / Denn sie lieben schöne Enden / Und meine Frau wird mich wieder lieben / Wer wird das gegen mich verwenden / War doch nicht so gemeint / War doch nicht, wie es scheint / Ich bin doch kein schlechter Typ / Warum hat mich keiner lieb / Und die Medien, sie hassen mich / Ich tat das für uns / Und die Bullen, sie hassen mich / Streng genommen, war das Kunst / Und die Menschen, sie hassen mich / Denn das nahm kein gutes Ende / Und meine Frau ist nicht mehr da / Jetzt hab ich endlich Wochenende.
5.
Zeichen 03:14
Kannst du die Zeichen seh'n / Es gibt so viele Zeichen / Kannst du sie seh'n / Ihr werden sie spür'n und ihr werdet versteh'n / Kannst du die Zeichen seh'n / So vielen Menschen geht es schlecht / Kannst du sie seh'n / Wer entscheidet, was falsch ist und was recht / Kannst du die Zeichen seh'n / Ihr fordert Grenzen, denkt nicht drüber hinaus / Kannst du sie seh'n / Gebt selbst nichts und fordert Applaus / Kannst du die Zeichen seh'n / Ihr legt die falschen auf's Schafott / Kannst du sie seh'n / Wenn nichts mehr geht, dann frag halt deinen Gott / Kannst du ihn seh'n / Kannst du die Zeichen seh'n / Kannst du die Menschen seh'n / Kannst du das Unheil seh'n / Kannst du die Zeichen seh'n / Kannst du sie seh'n.

credits

released September 13, 2019

Band: Braunkohlebagger
EP: Abbruch
VÖ: 10. August 2018

Recording: Braunkohlebagger
Mix und Master: Michael Czernicki (Rock or Die Studios)
Essen/Düsseldorf 2018
Alle Rechte bei Braunkohlebagger.

Facebook Braunkohlebagger:
www.fb.com/braunkohlebaggeristgut
Facebook Rock or Die Studios:
www.fb.com/rockordiestudios

license

all rights reserved

tags

about

Braunkohlebagger Essen, Germany

contact / help

Contact Braunkohlebagger

Streaming and
Download help

Report this album or account

If you like Braunkohlebagger, you may also like: